06.11. Balkan-Express-Ultra-Marathon (mit Marathon)

Die Balkantrasse ist ein Rad- und Gehweg, der die Rheinschiene und das Bergische Land verbindet. Da an schönen Tagen die Strecke von vielen Radfahrern benutzt wird, wurde der Lauftermin November gewählt – hier ist es dann ruhiger. Trotzdem bitte immer Vorsicht! Die Trasse verläuft auf der ehemaligen Schienenverbindung „Balkan-Express“, wie die Strecke im Volksmund genannt wurde. Von 1868 bis in die 1980er Jahre rollten hier Züge.

Auf der 28 Kilometer langen Strecke zwischen Leverkusen und Remscheid-Lennep ist ein Höhenunterschied von 50 Meter auf 330 Meter zu überwinden (nach GPS ca. 430 HM insgesamt). Nur an einigen Überquerungen und bei der Stadtdurchquerung durch Wermelskirchen wird der Weg unterbrochen.

Vorbemerkung:
Aufgrund der aktuellen rechtlichen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist der Lauf so organisiert, dass die bestehenden Kontaktbeschränkungen eingehalten werden können: Der Lauf findet auf breiten Laufwegen statt und die Läufer können einzeln innerhalb eines Zeitfensters starten. Die Läufer absolvieren die (Ultra-)Marathondistanz damit unter Einhaltung der zum Laufzeitpunkt gültigen Kontaktbeschränkungen auf einer vermessenen Strecke. Um die Nachvollziehbarkeit der Leistungserbringung zu gewährleisten, ist ein entsprechender Nachweis nach dem Lauf an den Ausschreibenden zu senden (Track, Screenshot o.ä.). 

Wann: Sa. 06.11.2021

Weitere Termine: keine

Start/Ziel: Bahnhof Opladen

Parken: Parkplatz am Opladener Bahnhof, Werkstättenstr./Lützenkirchener Str., 51379 Leverkusen, (genaue Beschreibung wird in der Woche vor dem Lauf per e-Mail zugeschickt)

Rahmenstartzeit: 6:00 bis 10.00 Uhr

Zeitlimit: +/- 10 Stunden

Zeitnahme: Jeder selbst per Hand

Startgebühr: keine

Verpflegung:

  • Selbstverpflegung!!!!
  • Tankstelle bei km 20 + 36, Rewe beim Wendepunkt
  • Eine Verpflegungsstelle auf Hin- und Rückweg geplant

Toiletten/Duschen: keine

Streckenlänge: Ultra: 56 km (offizielle Angabe von Opladen bis Remscheid-Lennep 28 km / Strecke auch mit GPS vermessen). Marathon: 43,4 km. Bei beiden Strecken handelt es sich um eine Wendepunktstrecke.

Die Strecke wird vom Veranstalter nicht gekennzeichnet. Die Veranstalter gibt eine Streckenbeschreibung sowie einen Track heraus. Die Strecke folgt, bis auf den Ortsdurchgang Wermelskirchen (ist aber gekennzeichnet), komplett der Balkantrasse und ist beschildert.

Auszeichnung: Urkunde als pdf-file

Teilnehmerlimit: mindestens 5, maximal 30 – Mindestalter 18 Jahre für den Marathon

Anmeldung: Bis 24 Stunden vor dem Start, idealerweise per e-Mail, unter Angabe von Vorname, Nachname, Jahrgang und Verein an 4klattis(at)web.de - Keine Nachmeldungen.

Start findet bei mindestens fünf Teilnehmern statt. Alternativ 0177-7405041.

Haftungsausschluss:  Der Organisator übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Der Teilnehmer erklärt, dass er einen für die Absolvierung des Laufs ausreichenden Trainings- und Gesundheitszustand besitzt. Es gilt die Straßenverkehrsordnung. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit der Anmeldung stimmt die Teilnehmerin/der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu. Einverständniserklärung: Die Aktiven bestätigen mit ihrer Anmeldung, dass sie damit einverstanden sind, dass sämtliche Fotos, die im Zusammenhang mit dem Lauf stehen, ohne Vergütungsansprüche auf der 100 MC Homepage genutzt werden dürfen und auch die Ergebnisse dort veröffentlicht werden dürfen!

Der Veranstalter Detlef Klatt