2. Wildschwein-Marathon Köln Brück

 

Startzeitfenster: 7:00 – 11:00 Uhr (individueller Einzelstart).


Bedingung: 

Individueller Trainingslauf unter Einhaltung der jeweils aktuellen Corona-Regelungen


Teilnehmerlimit: mindestens 3, maximal 10 Personen, Mindestalter 18 Jahre


Startort: Parkplatz am Wildgehege Brück / Wohngebiet

 

Navigation: Am Wildwechsel / Am Hirschsprung (Kreuzung), 51109 Köln Brück

 

ÖPNV: Straßenbahn-Haltestelle Brück Mauspfad (Linie 1) (zum Start ca. 1 km)

Startgebühr: Keine


Zeitlimit: 7 Stunden (+/-). 


Strecke: 8 Runden (mit Messrad vermessen jeweils 5,228 km x 8 = 41,824 km) + eine kurze Wendepunktstrecke (285 m x 2 = 570 m). Gesamtlänge: 42,394 km.


Streckenbeschreibung: 

Es handelt sich um einen Marathon im Erholungsgebiet „Brücker Hardt“ rund um das Wildgehege Brück.

Die Strecke ist überwiegend schattig (Wald). Die Wege sind gut ausgebaut, teilweise asphaltiert.

Vom Parkplatz aus laufen wir ein Stück am Wohngebiet entlang, biegen an der Schranke (=Wendepunkt nach der 8. Runde) rechts ab und laufen weiter am Wohngebiet entlang, bis wir auf die Straße „Brücker Mauspfad“ treffen. Wir biegen links ab, laufen auf dem Radweg ca. 1 km (gefühlt 3 km 😊) geradeaus, biegen scharf links ab, kurz danach rechts und laufen an einem Teich entlang bis auf einen Damm. Diesen queren wir und es geht halb rechts bergab. Wir laufen entlang eines Kanals und queren den Flehbach über eine Brücke. Hier erreichen wir das Wildschweingehege und laufen am Zaun entlang. Dann biegen wir links ab und queren kurz darauf über eine kleine Brücke den Flehbach. Von dort aus geht es ca. 1,5 km geradeaus (teilweise parallel zum Waldlehrpfad), bis wir den Parkplatz erreichen.

Nach der 8. Runde ist eine kurze Wendepunktstrecke zu laufen (2 x 285 m) bis zur Schranke und wieder zurück.


Es wird ein GPX-Track zur Verfügung gestellt. Eine grobe Markierung der Strecke mit Sprühkreide wird in der ersten Runde erfolgen.


Verpflegung: Wird nicht gestellt. Es besteht Selbstversorgung. Deponieren am Auto ist möglich, da man bei jeder Runde am Parkplatz/Auto vorbeikommt.

Toiletten/Duschen: KEINE

Anmeldung: Bis 48 h vor dem Start mit Vor- und Nachnamen sowie Verein bei Anja Reddert (E-Mail: Anja.Reddert@t-online.de) Keine Nachmeldung!

Urkunde/Zeitnahme: Eigenständig per Hand. Bitte Gerät zur Zeitnahme und Streckenaufzeichnung mitbringen. Streckenaufzeichnung bzw. Screenshot der Aufzeichnung ist im Nachgang dem Organisator zur Verfügung zu stellen, sofern eine Urkunde und Aufnahme in die Ergebnisliste gewünscht werden.


Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Die Organisatorin übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der Überschreitung der Startlinie stimmt die Teilnehmerin/der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu.

Der Teilnehmer erklärt, dass er einen für die Absolvierung des Laufs ausreichenden Trainings- und Gesundheitszustand besitzt.

Da es sich nicht um eine offizielle Laufveranstaltung handelt, besteht keine medizinische Betreuung.

Die aktuellen Corona-Regelungen sowie die StVO sind von jedem eigenverantwortlich einzuhalten, ansonsten erfolgt sofortige Disqualifikation.