Ulrich Tomaschewski hat 500 Marathons absolviert

Am 28. Juni lief Ulrich beim Ahrufer Marathon in Bad Neuenahr bei Wolfgang Gieler seinen Jubiläumsmarathon.
Der Jubiläumslauf war ursprünglich für den 19. April beim LIWA-Laufevent geplant. Bedingt durch den Lock Down konnte das aber nicht umgesetzt werden. Nach einer „Durststrecke“ von 10 Wochen waren Läufe mit Corona Auflagen möglich. Bei Wolfgang konnte dann mit einem Doppeldecker am 29./30. Mai und 27./28. Juni das anvisierte Ziel erreicht werden.

Kein Donnerwetter im Südpark (27.06.2020)

Hallo zusammen,

ich war am Samstag zum Marathonlauf im Düsseldorfer Südpark. Statt der vorhergesagten Gewitter gab es sommerliche Temperaturen. Nicht einfach, aber machbar.

Wie es mir erging und wen ich alles traf erfahrt Ihr hier.

https://www.lokalkompass.de/oberhausen/c-sport/kein-donnerwetter-im-suedpark_a1394298

Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße aus Oberhausen

Werner

4-BUNDESLÄNDER-ULTRA (27.06.2020)

4-Bundesländer-Ultra

Am Samstag, 27.06.2020 liefen fünf Ausdauerläufer/innen den 4-Bundesländer-Ultra! Wahrscheinlich einer von ganz wenigen Läufen, bei denen man an nur einem Tag, in vier unterschiedlichen Bundesländern läuft!

Der Lauf Lauf führte von

Boizenburg/Elbe (Mecklenburg-Vorpommern) über

Lauenburg (Schleswig-Holstein) - Elbquerung,

Hohnstorf, Tespe, Marschacht (Niedersachsen) – Elbquerung,

HAMBURG-QUERUNG (13.06.2020)

An den letzten beiden Wochenenden setzten einige norddeutsche Läufer sich das Ziel, die Freie- und Hansestadt Hamburg zu Fuß zu Queren!

Erst in Ost – West Richtung, sieben Tage später umgekehrt, Back to Back, in West - Ost Richtung! Die Idee dazu hatte ich schon vor Jahren, beim Hus-Eck, dem heutigen Karl-Heinz-Jost-Ultra, der ja Schleswig-Holstein in West – Ost Richtung quert.

Dietmars 750. am Ahrufer (09.06.2020)

Liebe Lauffreunde,

schön ist es, wenn man bei Ereignissen von geradezu epochaler Tragweite dabei sein kann: Dietmar lief seinen 750. Marathon/Ultra anlässlich Wolfgang Gielers Ahrufer-Marathon in Bad Neuenahr am 9. Juni 2020.
Meine Eindrücke habe ich hier geschildert.

Mit freundlichem Gruß
Wolfgang Bernath

www.spass-am-laufen.de 

Sonnenaufgangs- marathon rund um den Herkules in Kassel (11.6.2020)

Am 11.6. ist in Hessen der Feiertag Fronleichnam. Darum lud Sylke Kuhn zum Sonnenaufgangsmarathon rund um den Herkules erstmals wieder nach der Corona-Pause ein. Gemäß der Hygiene- und Abstandsvorschriften gab es nur Eigenverpflegung, keine Händeschütteln, keine Urkunden vor Ort und eine Rahmenstartzeit.
15 Läufer starteten um 5:00 Uhr morgens, Werner Kater und Michael Kiene bereits als Frühstarter.