4. Arboretum Marathon Frankfurt / Main-Taunus

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist der Lauf im Rahmen einer eigenverantwortlichen Trainingseinheit so organisiert, dass die bestehenden Kontaktbeschränkungen eingehalten werden können. Die Läufer absolvieren die Marathondistanz grundsätzlich unter Einhaltung der zum Laufzeitpunkt gültigen Kontaktbeschränkungen auf einer vermessenen Strecke (s.u. Link zur Komoot Route, über die der GPX-Track heruntergeladen werden kann). Die Startzeit kann dabei in einer vorgegebenen Rahmenstartzeit frei gewählt werden.

Datum: Freitag, 23.07.2021

Rahmenstartzeit: 6:00 - 12:00 Uhr

Zeitlimit: bis Sonnenuntergang

Start/Ziel: Parkplatz Arboretum, Am Weißen Stein, 65824 Schwalbach am Taunus

Strecke: 7,1 km Rundkurs, der sechsmal zu durchlaufen ist (Gesamtdistanz 42,6 km). Der Kurs geht durch das Naturschutzgebiet Arboretum Main-Taunus sowie über Wirtschaftswege angrenzender Felder und verläuft auf Kieswegen und Asphalt.

Es steht ein GPX-Track zur Verfügung, der hier heruntergeladen werden kann: https://www.komoot.de/tour/321607284. Die Strecke wird mit (Sprüh-)Kreide markiert. Sie wurde am 25.02.21 mit Messrad und GPS vermessen.

Anfahrt: Mit dem Auto: Die Anfahrt zum Arboretum erfolgt über Camp Phönix Park und Katharina-Paulus-Straße. Bitte nutzen Sie die kostenfreien Parkplätze entlang der nur für Anlieger geöffneten Zufahrtsstraße zur Europa-Schule und zum Waldpark. Adresse für das Navi: Parkplatz Arboretum, Am Weißen Stein, 65824 Schwalbach am Taunus

Mit dem ÖPNV: Nach Eschborn aus Richtung Darmstadt, Frankfurt, Bad Soden und Kronberg jeweils halbstündlich (sonntags teilweise stündlich) mit der S-Bahnlinie S 3 oder S 4. Vom Bahnhof Eschborn mit der Buslinie 58 Richtung Flughafen bis zur Haltestelle Frankfurter Straße. Von dort zu Fuß in ca. 10 Minuten über die Sossenheimer Straße hinweg auf der Frankfurter Straße zum Aboretum Main-Taunus.

Verpflegung: Selbstversorgung. Da wir am Ende jeder Runde am Auto vorbeikommen, kann Verpflegung am/im Auto deponiert werden.

Duschen/Toiletten: nicht vorhanden

Startgebühr: keine

Zeitnahme: Eigenverantwortlich per Hand. Bitte ein Gerät zur Zeitnahme (GPS-Uhr oder Mobiltelefon) mitbringen. Wird eine Urkunde gewünscht, bitte ich um Zusendung eines Fotos/Screenshots der absolvierten und aufgezeichneten Strecke über mindestens 42,195 km.

Anerkennung: Urkunde im pdf-Format per Email

Teilnehmerlimit: mindestens 3, maximal 15  – Mindestalter 18 Jahre

Anmeldung: Bis 24 Stunden vor dem Start unter Angabe von Vorname, Nachname und Verein per Email an marathon.maintaunus(at)gmail.com. Keine Nachmeldungen. Der Start findet bei mindestens drei Teilnehmern/Teilnehmerinnen statt.

Kontakt/weitere Informationen: marathon.maintaunus(at)gmail.com

Sonstiges: Die Veranstaltung erfüllt die Vorgaben der Zählordnung des 100MC und ist daher für Marathonsammler geeignet.

Haftungsausschluss:

  • Der Organisator übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstähle oder sonstige Schäden keine Haftung. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Jede/jeder haftet für sich selbst.
  • Die Teilnehmerin/der Teilnehmer erklärt, dass sie/er die zum Zeitpunkt des Laufs gültigen Kontaktbeschränkungen und weitere gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der Corona-Pandemie einhält. Sollten sich die rechtlichen Rahmenbedingungen (Notverordnung) ändern, kann der Lauf abgesagt werden.
  • Die Teilnehmerin/der Teilnehmer erklärt, dass sie/er einen für die Absolvierung des Laufs ausreichenden Trainings- und Gesundheitszustand besitzt.  Eine medizinische Betreuung wird nicht organisiert, da es sich nicht um eine offizielle Laufveranstaltung handelt.
  • Es gilt die Straßenverkehrsordnung. Lediglich am Parkplatz kurz vor und nach Start/Ziel laufen wir entlang der Zufahrtsstraße zum Waldparkplatz (Sackgasse), die fast nicht befahren ist. Ansonsten findet der Lauf auf Wald- und Feldwegen statt.
  • Die Teilnehmerin/der Teilnehmer bestätigt mit ihrer/seiner Anmeldung, dass sie/er damit einverstanden ist, dass sämtliche Fotos und Videos, die im Zusammenhang mit dem Lauf stehen, ohne Vergütungsansprüche genutzt werden dürfen.
  • Mit der Anmeldung stimmt die Teilnehmerin/der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu.