Ein einstimmiger Beschluß

Auf unserer Jahreshauptversammlung in Stüde wurde einstimmig beschlossen,  Michael W.  wegen herausragenden Einsatzes für den 100 Marathon Club die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen.
 
Michael betreibt die Website, er macht das Clubheft, er schreibt Berichte, er schreibt News, er setzt News für andere auf die Homepage, er schreibt Bedienungsanleitungen für Redakteure und er hilft jedem so gut er kann. 

Michael, der 100 Marathon Club dankt Dir herzlich und gratuliert Dir zur Ehrenmitgliedschaft !

Trailmarathon Bad Wildbad (20.06.2015)

20. Juni. Für was soll ich mich entscheiden?
Da gibt es den Fidelitas Nachtlauf über 80 km in Karlsruhe. Ist mir zu lang.
Alternativ den Nachtmarathon dort. Wäre schon eher was.
Stüde mit der Mitgliederversammlung. Fast Pflicht, aber erneut weite Anreise und ich möchte, wenn irgend möglich, meine Mutter nicht die ganze Nacht allein im Haus lassen. Das war schon bei den letzten Läufen mit einer Übernachtung sehr schwierig.

400. für einen Ausnahmeläufer

Am 13.06.15 ist Michael Kiene beim 2.Sauerländer Höhenflug ( 3.Etappe ) seinen 400. M/U gelaufen.

…Ultrabalaton ( 220,9 km )… Rennsteig in 06:42:08… BrockenChallenge ( 80 km, Februar, streng bergauf ) …Bilstein-Marathon… ( 57,25 km, 1500 Höhenmeter ) in < 5 Stunden…

Ein Lebenswerk ?
Nein…nur ein Auszug aus Michael Kiene’s Halbjahresbilanz 2015….

Spartathlon ? gemacht….. Trans Gaule ? gemacht…..statt weiterer Aufzählungen ein Link:

www.michaelkiene.de   

42. Vöppstedter Forst Marathon / 6. Granetalsperren Marathon

Nr. 99 und Nr. 100 für Werner K.

Am 13. + 14. Juni fanden wieder einmal zwei Marathonläufe im Vorharz statt. Ausgeschrieben war der 42. Vöppstedter Forst Marathon und der 6. Granetalsperren Marathon. Eigentlich nichts so furchtbar Aufregendes; für einen der teilnehmenden Läufer sollten es dann aber doch zwei ganz besondere Läufe werden.

Mario Sagasser Marathon (13.06.2015)

Der Chef ist 50. Ein höchst gelungener Geburtstag

Am 11.06.15 ist Mario 50 geworden. Am 13.06.15 hat er es das nach 100MC-Art gefeiert:

Mit einer eigenen Veranstaltung. Veranstaltung ? Nein: das war ein Fest !

28 Runden auf einer schönen Strecke……Catering vom Feinsten während des Laufs…Catering vom Feinsten nach dem Lauf….nette Leute überall…Massage…Dusche im Garten…Dusche drinnen..Es war an alles gedacht, alles perfekt organisiert (eben Mario). Auch das Wetter..als das Gewitter kam, waren alle im Ziel.

Biermarathon in Dänemark (11.06.2015)

Jedes zweite Jahr veranstaltet unser dänisches Clubmitglied Michael auf der Insel Fünen seinen Biermarathon. Start und Ziel ist an seinem Haus und es ist eine große Runde zu laufen. Die Streckenverpflegung besteht größtenteils aus Bier. Oft handelt es sich um die Sorten, die von Brauereien aus der näheren Umgebung stammen.
Im Vordergrund stehen nicht Zeiten und Platzierungnen, sondern Spaß und gemeinsames Laufen.

Geparkt wird auf der gegenüberliegenden Wiese.

Dietmar lief seinen 400. Marathon in Süchteln

Dieses Wochenende fand bei strahlendem Sonnenschein ein weiterer Doppeldecker in Süchteln statt.
Am Samstag waren 11 Starter da, bei den Frauen siegte Jessica und bei den Männern Andreas.
Am Sonntag waren nur 4 Starter da, es siegten Claudia und Christopher.
Beide Tage waren wunderschön sonnig bei trotzdem noch angenehmen Temperaturen.

Am Samstag wurde ordentlich gefeiert bei Kaffee und Kuchen, Dietmar lief seinen 400. Marathon.
Er erhielt die Urkunde überreicht vom 100 MC, es gab eine Rose und ein schönes Handtuch.

Hitzeschlacht in Billigheim (07.06.2015)

Bei der 5. Ausgabe des Schefflenzer Ultras hatten die Teilnehmer mit hohen Temperaturen bis über 30°C zu kämpfen, trotzdem fanden zahlreiche Clubmitglieder, Ehemalige und Bekannte den Weg nach Billigheim-Allfeld.

Der Schefflenzer Ultra in der Nähe von Heilbronn bietet für jeden etwas. Neben dem 100 km Lauf (2 Runden) für die ganz Harten, werden die Distanzen 50 km (eine Runde) und Marathon (hier kürzt die Strecke nach gut 33 km ab und trifft nach ca. 500 Metern wieder auf den 50 km Kurs) wird neuerdings auch ein Halbmarathon angeboten, der viele neue Teilnehmer anlockt.