JUBILÄEN AUF DEM ROTHAARSTEIG (19.10.2019)

EINHUNDERT MARATHON / ULTRA
für
Christoph Wurm
 
Am Samstag, 19. Oktober lief Sportsfreund Christoph beim 16. FALKE Rothaarsteig-Marathon seinen einhundertsten Lauf über wenigstens die Marathon Distanz.
 
In der Laufbiographie des Sauerländers tauchen solche Schmankerln wie 5x die Brocken-Challange, 2x die 100 Meilen beim Mauerweglauf neben diversen 100 km Läufen auf! Seinen ersten Marathon lief Christoph beim E.ON Mitte Kassel Marathon 2011.
 

Zum 100. Mal: Öjendorf (12.10.2019)

Was hat mich da geweckt? So ungefähr um….naja, das wisst ihr ja. 

Der Wecker? Falsch. Noch 3 Minuten.

Ein gleichmäßiges Geräusch. Schnarchen? Nee. Etwas weiter weg, etwas höher. Und nicht wie ne Motorsäge… eher Waschmaschine…

Aha! Draussen! An der Scheibe.

Soviel zum Wetter.

Wecker aus, aufspringen, zur Küche, Wasserkocher an, Filtertüten raus, die sind zu alt, neue Packung aufreissen, hat Charlotte gestern in weiser Voraussicht gekauft.

Kaffee raus, mahlen. Charlotte ist jetzt auch da.

100. Öjendorfer See Marathon - Video (12.10.2019)

Das Video zum 100. Öjendorf-Jubiläum

Der 100 Marathon Club hat am 12.10.2019 den 100. "um den Öjendorfer See" Marathon veranstaltet. Ca. 30 Clubmitglieder und 40 weitere Läufer haben bei bescheidenem Wetter und 13 Grad daran teilgenommen. Jana und Micha Bieler haben zu diesem Wettlauf ein Video erstellt und möchten sich damit bei allen Helfern herzlich bedanken.

250. Marathon Winfried Böttjer

Beim 6. Ultra Bremerhaven - Bremen Nord über ca. 67 km lief Winfried am 21.09. seinen 250. Marathon/Ultra!

Bei schönsten Spätsommerwetter genossen die Läufer die letzten "Sonnenstunden" des Jahres. Immer an der Weser entlang und dann das letzte Stück an der Lesum bis Marßel an einem Fluß entlang.

Quickborn (03.10.2019)

Nach 2013 (15 Melder/13 Starter) und 2018 (30 Melder/27 Starter) organisierte der Quentsch am 03.10.2019 zum dritten Mal im Quickborner Himmelmoor (Kreis Pinneberg/Schleswig-Holstein) einen kleinen Marathonevent. Diesmal hatten sich 31 Aktive angemeldet, am Start standen dann 28 Aktive. Also ein neuer Melde- bzw. Teilnehmerrekord um je eine Person. Kleiner Quentschsohn Lasse übernahm erneut die komplette Logistik (Rundenprotokol, Ergebnisliste, Soforturkunden, Medaillen usw.) bei diesem Lauf.

Jens erläuft sich Clubmitgliedschaft

2014 lief Jens (Leipzig) seinen ersten Marathon in Berlin. 2019 begleiteten ihn Freunde und Läufer wieder nach Berlin – diesmal zu seinem 100. Marathon. Und obwohl das Wetter bescheiden war an diesem Wochenende, so konnte Jens dem immer ein Lachen entgegensetzen. Jana und Micha Bieler überreichten ihm schließlich die Urkunde zu diesem Jubiläum im Anschluss an den Berlin Marathon.

Podestplatz in Kasachstan (27.09.2019)

Da wir im April keine Zeit hatten, zum Almaty-Marathon zu reisen, wählten wir stattdessen den Astana-Marathon im September, um mit Kasachstan den nächsten „STAN“ zu erlaufen.
Als die Planung stand, fiel mir ein, dass Clubmitglied Franz aus Nürnberg sich schon im Kaukasus sehr wohl gefühlt hat. Also schnell gefragt, ob er mit will. Er wollte.